Belanas Wikinger Marktzelt

Startseite Belanas Blog

Der Blog von Belanas Schatzkiste ist eine Plattform für verschiedene Themen rund um das Mittelalter und insbesondere der Wikinger und Nordmänner.

In meinem Blog findest Du viele interessante Beiträge aus den Bereichen Wikinger, Kelten, Germanen, Mittelalter, Larp, Cosplay und Reenactment.

Aber auch Beiträge und Bilder von einigen Mittelalter Märkten wirst Du hier demnächst finden.

Bis jetzt gibt es folgende Kategorien (es folgen mehr!):


Wer bei Wikinger Schmuck gleich an den Thorshammer denkt, sollte aber auch wissen dass dieser Mjölnir nur ein kleiner Teil der Funde aus der langen Wikingerzeit ist. Diese ging von ca. 793 nach Christus bis etwa in das 11. Jahrhundert hinein.
Es wurden noch viel mehr Anhänger gefunden, wie z. B. Odins Maske, das Hiddensee Kreuz und den Hiddensee Hammer, Wikinger Schutzamulette u. a. Lunulas (Mondanhänger) in
vielen Ausführungen, Drachenanhänger, Wieland Amulett, Axt Anhänger in vielen Ausführungen, Wikinger Schiffe oder Drachenboote, Wikingerkreuz, Odin Amulette, Walkürenanhänger,  das Isländische Wolfskreuz, Münzanhänger sowie noch viel andere Anhänger. Eine ausgesuchte Auswahl an nordischen Anhängern findest Du hier in meinem Mittelalter Shop.  

Diese Schmuckstücke wurden aus Bronze, Silber, Gold, Zinn, Knochen und Horn gefertigt. Je nach Stand des Wikingers / der Wikingerin waren die Schmuckstücke hochwertiger und auch detailreicher gearbeitet.
Dies sieht man sehr gut an der großen Auswahl der Wikinger Fibeln, die als Verschluss der Wikinger Gewandung unverzichtbar war. Im Laufe der Zeit entwickelte sich eine große Auswahl an Fibeln und Broschen wie die Schalenfibel, Schildkrötfibel, Ovalfibel, Scheibenfibel, Kleeblattfibel, Hufeisenfibel, Dosenfibel, Gleicharmfibel, Tierkopffibel oder Polyederfibel.

Eine große Auswahl an Fibeln findest Du in meinem Wikinger-Shop!

Wer ist Belana?

Wer ist Belana?

Belana heißt im richtigen Leben Sabine Allgaier und wohnt seit 2003 im Badischen Meißenheim.​

Auf der Suche nach einem Markt-Namen bin ich bei Belana hängen geblieben. Das liegt daran, dass ich riesiger Star Trek Fan bin und ich bei Raumschiff Voyager, B’Elanna Torres sehr sympathisch finde und mir der Name auch gefällt.

Also bin ich auf die Suche gegangen und siehe da, Belana ist der Name einer alten keltischen Mutter-Gottheit. Er ist der Name der Göttin des Lichts. Wörtlich übersetzt bedeutet Belana „Mutter des Lichts.“

Da ich ja eh die Älteste und Mutter in unserer Mittelalter Gruppe bin, passt dieser Name wunderbar zu mir.

Und da meine Ketten alles Schätze sind, konnte mein Shop Name ja nur Belanas Schatzkiste heißen!

Bilder von Mittelalter Märkten

Ein paar Bilder von verschiedenen Mittelalter Märkten aus den vergangen Jahren. Burg Windeck 2013 Hornstein 2015 Freisen 2016 Es folgen …

Kundenaufträge

Bildergalerie über meine bisherigen Kundenaufträge. Viele meiner Kunden/innen haben eigene Vorstellungen, wie ihre speziellen Hals- oder Fibelketten aussehen sollen. In …

Startseite Belanas Blog

Der Blog von Belanas Schatzkiste ist eine Plattform für verschiedene Themen rund um das Mittelalter und insbesondere der Wikinger und …

Keltisches Sonnenrad

Die frühmittelalterlichen Tierstile der Germanischen Eisenzeit sowie der Wikingerzeit

Wer kennt sie nicht, den Jelling Stil, Mammen Stil, Urnes Stil und wie sie noch alle heißen. Hier mal eine …

Wikinger Ketten von Belanas Schatzkiste

Der Schmuck der Wikingerin und Nordmänner

Schmuck war besonders bei den Wikingerinnen sehr begehrt. Sie schmückten sich unter anderem mit auffälligen Wikinger Armreifen aus Bronze, Silber oder …

Wikinger im Kampf

Wer waren die Wikinger?

Die Wikinger waren im frühen Mittelalter gefürchtete, nordische Seefahrer die die Welt vom etwa 8 bis ins 11 Jahrhundert in …